Freitag, 4. Mai 2012

Something that I really love: Horses

Hallo alle zusammen.

 
Heute möchte ich euch mein allerliebstes Hobby vorstellen. Ich weiß, wenn man sich die Bilder anschaut, denkt man typisch "Klischee", doch sowas kann ich nur hartnäckig wiederlegen. Bei mir kann man es nämlich wörtlich nehmen, wenn ich sag, ich lebe quasi im Pferdestall, denn das tu ich auch. Doch wer jetzt denkt, "Wo bleibt die Zeit für Freunde, die Zeit zum Lernen für die Schule" der hat zwar recht, doch alles ist nur eine Frage der Organisation.

Ein normaler Samstag im Pferdestall sieht bei mir ungefähr so auf:

Erstmal heißt es um 9:00 aufstehen und rauf aufs Fahrrad schwingen. Angekommen werden erst mal die kleinen Kinder der Führzügel-Gruppe empfangen und ihnen geholfen, wie sie ihr Pony richtig putzen. Die nächsten zwei Gruppen können das allein, da heißt es nur 3 Stunden mitlaufen, denn den eigenen Weg findet hier noch keiner. ;)
Um 14:00 muss spätestens gefüttert werden. Danach werden alle Boxen gemistet und frisch eingestreut, sowie jeden Tag (Doch im Sommer haben wir Glück, nur zwei Pferde müssen die Nächte drinnen verbleiben, die restlichen bleiben draußen auf der Weide. Zwischendurch wird noch schnell was gegessen und wenn dann die Zeit ausreicht, machen wir noch etwas mit den Pferden die an dem Tag noch nichts gemacht haben. Zum Beispiel reiten wir ins Gelände, Springen, machen eine schöne Kutschfahrt oder putzen die Schätzchen auf Hochglanz. Abends Fall ich dann todmüde ins Bett.

Auch dieses Wochenende werde ich wieder viel Zeit bei den Pferden verbringen, da am Sonntag "Tag der offenen Stalltür" ist und es noch allerhand zum Vorbereiten gibt. Vielleicht stell ich dann noch einen kurzen Post darüber rein, wie der Tag so lief und ob alle unsere Erwartungen erfüllt worden sind.



1. Vorne: Lo, 20 Jahre Hinten: Lara, 14 Jahre (meine kleiner Liebling) es sind zwei Alt-Oldenburger Stuten
2. Rechts: Marlow, 5 Jahre Links: July, 5 Jahre beides Fjordpferde
3. Mona, 15 Jahre, auch ein Fjordpferd


Liebste Grüße, Alex

5 Kommentare:

  1. Hey ihr habt einen schönen Blog
    Ich Reite auch total gerne (: und die Fotos sind echt toll geworden ! ;*

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Fjordpferde. Kennst du die Rasse der Freiberger??

    http://spruso.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar kenne ich Freiberger, schöne Rasse!
      Warum?

      Löschen
  3. Richtig schöne Hottas! c:
    Am Stall ist immer etwas zu tun :'D
    Ich selber habe eine Tinkerstute als Pflegepferd c:

    AntwortenLöschen

Layout © by Lyn of It's Time to steal Ideas